Christiane Karg – 3. Sinfoniekonzert

 

Christiane Karg, Sopran

B’Rock Orchestra

René Jacobs, Dirigent 

 

Programm

Carl Maria von Weber: Ouvertüre zur Oper „Der Freischütz“

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzertarien KV 272, KV 369 & KV 490

Franz Schubert: Sinfonie Nr. 9 C-Dur D 944 „Die Große“

 

19.00 Einführung 

 

Das B’Rock Orchestra gründete sich 2005 im belgischen Gent aus dem Bedürfnis heraus, die Welt der Alten Musik neu zu beleben. Unumstrittener Spiritus Rector des Ensembles ist der legendäre Dirigent und Countertenor René Jacobs, der die handverlesene Auswahl internationaler Musikerinnen und Musiker zu einer verschworenen Gemeinschaft geformt hat. Mit ihrem Expertenwissen um die historische Aufführungspraxis und jugendlichem Elan entstauben sie den sinfonischen Kanon. Auch vermeintlich bekannte Schlachtrösser der Musikgeschichte wie die von Robert Schumann wiederentdeckte große C-Dur-Sinfonie Franz Schuberts klingen in der Interpretation des B’Rock Orchestra frisch und modern. Quelle: BASF-Feierabendhaus, Foto: Gisela Schenker

Interview Christiane Karg mit concerti 

 

Preiskategorie D: Karten zu 49 / 43 / 35 / 28 / 17 Euro erhältlich.

Nach oben